News

#INNOVATEINSURANCE PODCAST: Das Accelerator Programm des InsurLab Germany
Heute folgt wieder eine neue Folge des: #InnovateInsurance – Digital Insurance Podcast In dieser Folge spricht unsere Kollegin Anna…
ritzenhoefer & company wird Mitglied im InsurLab Germany
ritzenhoefer & company, eine der führenden Strategieberatungen im Bereich Transformation & Innovation Consulting, ist nun Mitglied…
Blick in die Zukunft: „Work“ im Jahr 2025 – den Ausblick wagen
Es ist Montagmorgen und du betrittst dein Unternehmen. Während du an den vielen verschiedenen Flächen zum…
Ihr Kontakt
Das Team
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Logo InsurLab Germany
+49 221 986 52 90 info@insurlab-germany.com

Events

25. Januar 2022, 16:30
bis
25. Januar 2022, 18:30
online

Chance, Risiko und Finanzierung der digitalen Transformation

Derzeit verändern gleich vier Disruptionen die deutsche Wirtschaft nachhaltig: Digitalisierung, De-Karbonisierung, Demografie, De-Globalisierung. Um diesen Veränderungen zu begegnen, stehen die Unternehmen und auch der Staat vor einem Jahrzehnt des Umbruchs und der Investitionen.

Doch schon heute müssen Unternehmen ihre Geschäftsmodelle vorbereiten und digital weiterentwickeln. Denn schneller noch als die Transformationen verändern sich derzeit die Finanzierungsbedingungen für die Unternehmen.

Auf der gemeinsamen Veranstaltung der Initiative Fin.Connect.NRW des Wirtschaftsministeriums Nordrhein-Westfalen, dem InsurLab Germany e.V. und IHK NRW e.V. möchten wir mit Ihnen diskutieren, wie Unternehmen ihre Finanzierungsseite bereits heute auf die Entwicklung vorbereiten können und wie Politik sie dabei unterstützen kann.

Im Anschluss an die Grußworte des Wirtschaftsministers Prof. Pinkwart und einem wissenschaftlichen Impuls von Dr. Klös vom Institut der deutschen Wirtschaft wollen wir Referenten der Kreditwirtschaft und Versicherungswirtschaft sowie aus Unternehmen ihre Perspektiven schildern lassen und anschließend gemeinsam ins Gespräch gehen. Die konkrete Agenda werden wir in Kürze bekanntgeben.

Herzlich laden wir Sie am 25.01.2022, von 16.30-18.30 Uhr zu einer digitalen Diskussionsveranstaltung ein. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Eventüberblick