News

InsurLab Academy: Zertifikatsprogramm für die digitalen Transformationsexperten in den Versicherungen von morgen
Up-Skilling ist die Herausforderung unserer Zeit. Die Belegschaften der Versicherungsbranche fit für die digitalen Herausforderungen zu…
Innovation trifft Stabilität in der Versicherungsbranche
Entwicklung neuer Geschäftsmodelle nur mit der IT Versicherten die Option zu bieten, den Versicherer über jeden…
Ihr Kontakt
Das Team
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
+49 221 986 52 90 info@insurlab-germany.com

InsurLab Garage

Experimentierraum, Kollaboration, Innovation

Über die InsurLab Garage

Treffpunkt für Innovation, Kollaboration, Experimente

Die InsurLab Garage erweitert seit August 2021 das Angebot des InsurLab Germany: Die drei Bereiche „Rent the Garage“, „Topic Days“ und „Factory“ bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit gemeinsam sowie mit unseren Netzwerk Partnern aus Startups und Corporates  an gemeinsamen Themenstellungen und konkreten Projekten zu arbeiten. Dabei liegt der Fokus auf Experimentieren & Erkenntnisgewinn – in der Garage können gemeinsam Versuche durchgeführt und Lösungen verprobt werden. Das InsurLab Germany unterstützt seine Mitglieder und Partner dabei, sich zu finden und gemeinsam Ergebnisse zu produzieren.

#InnovateInsurance

Nach diesem Motto fordern wir die Versicherungsbranche auf: Kollaboriert, vernetzt euch, arbeitet gemeinsam an Innovationen!

 

Angebot der InsurLab Garage

Rent the Garage

Mietet Raum & Skills für Inspiration

Die InsurLab Garage ist ein Innovation Space in den Räumlichkeiten des InsurLab Germany in Köln. Mit moderner Ausstattung und Anschluss an den InsurLab Germany Campus habt Ihr die Möglichkeit, eigene Themen, Projekte oder Offsites in der Garage zu gestalten. Gerne dürft Ihr dabei auch auf die Skills unserer Partner zurückgreifen.

Topic Days

Innovation gemeinsam denken

Fachexpert:innen & Startups setzen Impulse zum Anfassen. Die Thementage werden von InsurLab Mitgliedern sowie Topic Groups ausgerichtet, können auch gerne von externen Partner:innen mit Fach-Knowhow gesponsert werden.

Factory

Kollaborativ experimentieren

Die Factory bietet Raum für die kollaborative Umsetzung von Ideen, Experimenten, PoCs, Tests & Projekten. Das InsurLab Germany vermittelt dabei Knowhow (Netzwerk, Experten, Organisation, Kommunikation) und inspiriert mit Factory-Themen. Besonderes Augenmerk legen wir bei diesen Projekten auf die Garage als „Safe Space“, denn Neutralität und rechtliche Abklärung sind uns sehr wichtig.

Buchbare Skills und Capabilities

Mehr als nur ein Treffpunkt.

Die InsurLab Garage ist nicht nur ein physischer Treffpunkt, sondern auch Ort zur Vermittlung von Skills, Capabilities und Knowhow, die für modernes Arbeiten und die Projektumsetzung notwendig und hilfreich sind. Diesen Marktplatz der Fähigkeiten möchten wir in der Garage besonders aktiv nutzen!

Hat Euer Unternehmen Skills, die wir (noch nicht) kennen und in die Liste aufnehmen sollten?

Dann meldet Euch bei uns unter corporate@insurlab-germany.com. Bisherige Angebote beinhalten Design Thinking as a service, agile Coaches, Innovations-Experten, Law & IP Consulting, Synthetic and sanitized data, App-Building, UX/UI-Experts, Prototyping, Power of Data & Analytics Engineers, API Management, Customer Journey Experts, Hybrides Worksetting, Testing B2B with Insurance Companies & Startups und Testing B2C.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Warum wir eine Garage aufbauen

Kollaboration - die InsurLab Garage als Brücke zur Kooperation

Kollaboration in der Versicherungsbranche wird heute noch dominiert durch das klassische Verhältnis des Einkaufs von häufig technischen Dienstleistungen, Software, Tools. Während der Umgang dabei oft kooperativ und auf Augenhöhe gelebt wird, ist das Verhältnis hierarchisch. Wir im InsurLab Germany glauben, dass Kooperation und Kollaboration in einer vernetzten Versicherungsbranche erst zum Wettbewerbsvorteil wird, später essentieller Bestandteil im Austausch zwischen Anbietern. Dabei wird auch das Spektrum der beobachteten Kooperationen zunehmen: Horizontal werden wir mehr Verbindungen zwischen Erstversicherern sehen, die gemeinsam z.B. effiziente Lösungen auf der Kostenseite vorantreiben. Vertikal werden wir mehr Kooperationen zwischen Rückversicherer, Erstversicherer, Technologieanbietern (inkl. Startups) sowie cross-industriellen Partnern sehen. Auch wenn wir dies heute schon selektiv beobachten ist es noch nicht „normal“ und im Alltag bzw. Kernverständnis angekommen.

Kooperation und Kollaboration soll etwas Natürliches sein

Die InsurLab Garage möchte helfen, diese Lücke zu schließen. Kooperation und Kollaboration soll etwas Natürliches sein – etwas das wir anstreben, wenn es um jegliche Lösung geht. Denn über die meisten Dinge haben sich andere bereits Gedanken gemacht. Weshalb nicht davon profitieren? Das ist der Gedanke der Garage und der Gedanke von Kollaboration!