News

IBM – Highlights 2019 in Zusammenarbeit mit InsurTech Startups
Wie das InsurLab Germany und die Digitalagentur IBM iX Versicherungen, InsurTech Startups und großartige Nutzer-Erlebnisse miteinander…
Campus Story- Gothaer Digital
Das Team der Gothaer Digital ist seit September 2018 auf dem InsurLab Germany Campus ansässig. Im…
KI für die Versicherungswirtschaft: Wie sieht das deutsche Ökosystem aus?
Anfang 2019 trat ich Tractable bei, einem britischen Technologieunternehmen, das KI zur Analyse von Autoschäden einsetzt,…
Ihr Kontakt
Das Team
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
+49 221 986 52 90 info@insurlab-germany.com

News & Presse

3. April 2019

InsurLab Germany verkündet wegweisende Partnerschaften und plant unternehmensübergreifende Projekte

Wir freuen uns sehr im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 2. April 2019 neue, prägende Partnerschaften vorstellen zu dürfen: 2019 partnern wir erstmalig zusammen mit Herbert Fromme, InsurTech Hub Munich und Google zum „Digitalen Leuchtturm Versicherungen“ des Süddeutschen Verlags. Gemeinsam mit der Koelnmesse planen wir zudem eine neuartige Versicherungskongressmesse, die erstmalig 2020 in Köln stattfinden wird. Des Weiteren arbeitet unsere Initiative an unternehmensübergreifenden, digitalen Innovationsprojekten und Lösungen, wodurch die Kollaboration zwischen den Mitgliedsunternehmen gezielt gefördert und gestärkt wird. InsurLab Germany umfasst nun 77 Mitgliedsunternehmen und wir begrüßen Carlo Bewersdorf, Vorstand der Hannoversche Lebensversicherung AG, als neues Mitglied im geschäftsführenden Vorstand.   

Versicherer arbeiten an gemeinsamer Lösung für das digitale Identitätsmanagement

InsurLab Germany entwickelt sich über ein reines Netzwerk aus Gleichgesinnten hinaus. Mithilfe von Bain & Company wurden zehn mögliche Projektthemen ausgearbeitet, die die Mitglieder der Initiative miteinander umsetzen könnten. Eine ausführliche Mitgliederbefragung entschied über die ersten Projekte: Noch in der ersten Jahreshälfte wird unter der Leitung von Dr. Arne Barinka, Vorstand der IDEAL Versicherung und des InsurLab Germany, an Lösungen für das digitale Identitätsmanagement der beteiligten Versicherungsunternehmen in Zusammenarbeit mit Startups und Technologieanbietern gearbeitet. Es wurden zudem weitere Themen für gemeinsame Projekte identifiziert und priorisiert. „Wir haben den Anspruch, der Versicherungsindustrie im Zusammenspiel von Startups und Versicherern konkrete Lösungen anzubieten“, sagt Dr. Mathias Bühring-Uhle, Vorstandsvorsitzender des InsurLab Germany. „Wir möchten unseren Mitgliedern ein Fundament bieten, um Herausforderungen gemeinsam meistern und Synergien schaffen zu können. Das Thema digitales Identitätsmanagement ist als Pilotprojekt hierfür bestens geeignet. Im Bereich der Aus- und Weiterbildung sehen wir ebenfalls Chancen, Mehrwerte für unser einzigartiges Netzwerk zu stiften“.

Partnerentwicklung: Süddeutscher Verlag Veranstaltungen & Koelnmesse

InsurLab Germany gestaltet gemeinsam mit SV Veranstaltungen, Herbert Fromme, InsurTech Hub Munich und Google und weiteren Partnern die 7. SZ-Fachkonferenz „The Digital Insurance“ am 3. Dezember 2019 in Köln. Im Rahmen dieser Konferenz wird traditionell die Auszeichnung „Digitaler Leuchtturm Versicherungen“ verliehen. Auch der InsurTech Hub Munich wirkt an dieser Veranstaltung mit. Dies wird die erste Veranstaltung, bei der die beiden InsurTech Hubs der Digital Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gemeinsam Partner sind.

Im April 2020 wollen das InsurLab Germany und die Koelnmesse ein neuartiges, modernes Kongressmesse-Format etablieren, dass es in Deutschland in dieser Form noch nicht gibt. "Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit starken Partnern wie Koelnmesse die Zukunft der Versicherungsbranche zu gestalten. Mit einem neuartigen Kongressangebot werden wir den Versicherungsstandort Köln gezielt weiter stärken", erläutert Sebastian Pitzler, Geschäftsführer des InsurLab Germany. Die Bekanntgabe weiterer Details ist für Mai 2019 vorgesehen.

Neue Mitglieder & Vorstandswechsel

Sechs neue Mitglieder wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung vorgestellt. FH Dortmund, Gefen Technologies, Koelnmesse, Ottonova, Wertgarantie und XOIO. Somit umfasst der Verein aktuell 77 Mitgliedsunternehmen. Ulrich Pasdika, Generalbevollmächtigter der Gen Re und seit Gründung der Initiative stellvertretender Vorstandsvorsitzender des InsurLab Germany, erklärt zudem seinen Wechsel in den erweiterten Vorstand des InsurLab Germany. Dafür wechselt Carlo Bewersdorf, Vorstand der Hannoversche Lebensversicherung AG und Vorstandsmitglied im InsurLab Germany, in den geschäftsführenden Vorstand.

Neuigkeiten

Blog
27. December 2018
12 Insider-Tipps für Startups, die erfolgreich mit Corporates zusammenarbeiten wollen
Bei Link Big dreht sich alles um das Kaufverhalten. Ein “Smart Link” erkennt das Kaufverhalten des…
News
21. November 2018
Innovation Journey – Eindrücke aus der Startup-Metropole Tel Aviv
Gemeinsam mit hochrangingen Vertretern von 19 Mitgliedsunternehmen machten wir uns auf die Reise nach Tel Aviv…
Blog
20. October 2018
Eine Hassliebe? Blockchain und die Versicherungsbranche
Blockchain hat im letzten und diesem Jahr für viele Schlagzeilen gesorgt. Aber wie genau beeinflusst die…