News

InsurLab Germany veröffentlicht Jahresbericht 2021
Im Nachgang an unsere ordentliche Mitgliederversammlung vom 27. April 2022 haben wir es bereits angekündigt: Unser InsurLab…
freeyou & e-bot7 bringen KI in die Versicherungsbranche
Die Erfolgsgeschichte einer Kollaboration zwischen freeyou und e-bot7 zum Thema: KI in der Versicherungsbranche – innovativer…
Ergebnis der Mitgliederversammlung: Der Vorstand des InsurLab Germany stellt sich neu auf
Am gestrigen 27. April fand unsere diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung statt, die mit einer interessanten Agenda aufwarten…
Ihr Kontakt
Das Team
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Logo InsurLab Germany
+49 221 986 52 90 info@insurlab-germany.com

News & Presse

10. März 2022 in Blogbeiträge

PPI WIRD MITGLIED IM INSURLAB GERMANY

Die PPI AG ist seit über 30 Jahren als Beratungs- und Softwarehaus erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Als stabil wachsende Aktiengesellschaft in Familienbesitz verknüpft sie Fach- und Technologie-Know-how, um Projekte kompetent und unkompliziert umzusetzen. Im Zahlungsverkehr nimmt sie in Europa mit ihren Standardprodukten eine marktführende Stellung ein und im Bereich CyberRisk-Analysetools vertraut ein Großteil der deutschen Versicherungswirtschaft auf die cross-funktionale Kompetenz. Rund 700 Mitarbeiter konzentrieren sich, verteilt auf verschiedene Standorte in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Italien, dabei ganz auf den Erfolg ihrer Kunden.

Doch genug von uns über PPI – stattdessen wollen wir unserem neuen Mitglied die Gelegenheit geben, sich selbst vorzustellen!

Unsere Motivation

Seit vielen Jahren begleiten wir unsere Kunden der Versicherungsbranche auf dem Weg der Digitalisierung bzw. der digitalen Transformation. Von der Kundenschnittstelle über Bestands- und Schadensystemen bis hin zu Datenmanagement und -Analyse. Sei es mit Hilfe von Individualentwicklungen oder unseren modularen Standardprodukten. Hierbei sind uns neben den notwendigen Technologie- und Fachkenntnissen vor allem Ärmel hochkrempeln und anpacken wichtig. Frei nach John Doerr „Ideen sind einfach, Umsetzung ist alles“, wollen wir als umsetzungsorientierter Technologie-Partner den Verein und seine Mitglieder im Rahmen der gemeinsamen Mission unterstützen. Um dem gerecht zu werden, sind partnerschaftliches und nachhaltiges Arbeiten nötig – beides tief in unserer DNA verankert. Insbesondere der Nachhaltigkeitsaspekt gewinnt auch bei uns seit Jahren mehr und mehr Bedeutung und wird gemeinschaftlich mit allen Mitarbeitern vorangetrieben.

Uns treiben moderne Techniken und Technologien an, von Blockchain über Low-Code, IoT bis Transformationstechnologien. Dabei dient unsere Technologiekompetenz keinem Selbstzweck, sondern dem erfolgreichen Verfolgen von Digitalisierung, Nutzerzentrierung und Automatisierung in datengetriebenen Geschäftsmodellen. Wir hoffen, mit dieser Leidenschaft und unserer langjährigen Erfahrung im Rahmen der Schwerpunktthemen und Topic Days sowie konkreten Projekten und neuen Ideen den Vereinsmitgliedern und Startups helfen zu können. Insbesondere im Bereich Cybersecurity/-insurance werden wir unser Know-how und technischen Assets gern mit einbringen.

Ganz konkret werden wir am 28.04.2022 zum Garage Topic Day „Customer Insights & Embedded Insurance“ mitwirken. Hier werden wir unsere Erfahrung teilen, wie technik – und prozessseitig eine Integration von Versicherungsdistribution inklusive Generierung von Touchpoints den Markt zu weiteren Wachstumschancen führen kann.

Wir sind sehr in Vorfreude auf das endlich mal wieder vor Ort stattfindende Event am 28.04.2022. Bis dahin versuchen wir möglichst viele Mitglieder kennen zu lernen und sind hierfür regelmäßig auch in unseren InsurLab-Büroräumen anzutreffen. Für einen gemeinsamen Kaffee finden wir immer Zeit! 😊


Sascha Däsler

Partner bei PPI AG und verantwortet dort den Technologie- und Innovationsbereich PPI.X. Bereits während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik zog es in die Versicherungsbranche, welcher er anschließend als Unternehmensberater seit vielen Jahren treu geblieben ist. Seine Leidenschaft gilt innovativen Ideen, die das Leben leichter machen und so ist er regelmäßiger Teilnehmer der hausinternen Hackathons.

Sebastian Scholz

Partner bei PPI AG und verantwortet im Geschäftsfeld Versicherungen den Bereich Digital Insurance und Business Development. Bereits während dem Economics Studium zog es ihn in die Versicherungsbranche, der er seit 15 Jahren als Berater treu ist. Sein Herz schlägt seit vielen Jahren für den erfolgreichen Einsatz moderner Technologien in der Versicherungswelt und dem Vorantreiben der digitalen Transformation und der erfolgreichen Umsetzung von Projekten.

Neuigkeiten

News
21. Mai 2022
InsurLab Germany veröffentlicht Jahresbericht 2021
Im Nachgang an unsere ordentliche Mitgliederversammlung vom 27. April 2022 haben wir es bereits angekündigt: Unser InsurLab…
Blog
21. Mai 2022
freeyou & e-bot7 bringen KI in die Versicherungsbranche
Die Erfolgsgeschichte einer Kollaboration zwischen freeyou und e-bot7 zum Thema: KI in der Versicherungsbranche – innovativer…
News
28. April 2022
Ergebnis der Mitgliederversammlung: Der Vorstand des InsurLab Germany stellt sich neu auf
Am gestrigen 27. April fand unsere diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung statt, die mit einer interessanten Agenda aufwarten…