News

Neu im Netzwerk: zeb als „partners for change“ für die FDL-Branche
zeb consulting ist seit Anfang Januar offizielles Mitglied des InsurLab Germany. Wir sagen: herzlich willkommen! Im…
Neue Unterstützung im InsurLab Germany Team
Nicht nur unser Mitgliederkreis wächst weiter an, auch das InsurLab Germany Team wird größer. Herzlich Willkommen…
Das Rundumpaket für Benefits: bendesk lässt HR-Herzen höher schlagen
Der Ursprung der Plattform „bendesk“ und der Firma tridion benefits GmbH liegt bereits einige Jahre zurück.…
Ihr Kontakt
Das Team
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
+49 221 986 52 90 info@insurlab-germany.com

News & Presse

4. März 2021

Das KI-Unternehmen Zelros: Mehr Angebote und bessere Kundenerlebnisse durch die Integration in die Microsoft Power Platform

Das international agierende InsurTech-Unternehmen Zelros hat eine SaaS-Lösung auf Basis künstlicher Intelligenz entwickelt. Mit dieser können Versicherer ein flüssiges und personalisiertes Erlebnis entlang der gesamten Customer Journey anbieten – vom Verkauf von Produkten und Dienstleistungen bis hin zum Kundenservice.

Um die Verwaltung von Outbound Sales weiter zu vereinfachen, hat Zelros seine KI auch in die Microsoft PowerApps Platform integriert. Die Herausforderung bestand darin, es den Versicherungsvertreter zu erleichtern, mit potenziellen Versicherungsnehmern sowie mit Bestandskunden in Kontakt zu treten. Zusätzlich ist die KI in der Lage, den Versicherungsmitarbeiter auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse zugeschnittene Versicherungsprodukte vorzuschlagen sowie das Terminmanagement zu vereinfachen.

Die künstliche Intelligenz von Zelros analysiert während des Prospecting-Vorgangs Kundenprofile, sammelt die Daten und sortiert diese vor. Dabei werden unterschiedliche Kriterien berücksichtigt. In die Entscheidung der KI fließen unter anderem der Grad der Produktaffinität, bestimmte Lebensereignisse sowie Verfügbarkeitsprognosen ein. Hiermit werden die Berater bei der genauen Ansprache ihrer Zielgruppen (Prospecting/Targeting) unterstützt. Die digitale Kundenakte, die ihnen dabei zur Verfügung gestellt wird, enthält neben allen wesentlichen Informationen auch die neuesten Interaktionen. Gleichzeitig ist ein Virtual Assistant aktiv, der auf der künstlichen Intelligenz von Zelros beruht und den Versicherungsmitarbeiter Informationen über die Vorliebe der Kunden zu unterschiedlichen Produkten bereitstellt. Ebenso liefert der Assistent den Beratern triftige Verkaufsargumente. Die künstliche Intelligenz analysiert das Gespräch in Echtzeit, identifiziert dabei wichtige Lebensmomente des Kunden und gibt darauf basierend eine Empfehlung über das bestpassende Versicherungsprodukt.

Durch die Entwicklung der künstlichen Intelligenz von Zelros als Microsoft PowerApps Lösung ist der Berater in der Lage, seine operative und kommerzielle Effizienz zu verbessern, während er in seiner vertrauten Arbeitsumgebung, also Microsoft Teams, bleibt.  Die Integration von Zelros in Microsoft Teams resultiert somit in einem besseren Lead-Management sowie einer erhöhten Kundenzufriedenheit, weil die Interaktion mit dem Berater wesentlich flüssiger abläuft.

Über Zelros

Zelros ist ein internationales IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Frankreich und Anbieter einer auf künstlicher Intelligenz basierenden B2B-Software speziell für Versicherungsunternehmen. Die Software-Lösung, Zelros for Distribution, trainiert sich durch maschinelles Lernen kontinuierlich selbst und ermöglicht es Versicherungsunternehmen, ihren Vertrieb und die Customer Journey zu verbessern. Durch Zelros können Versicherer eine nahtlose und personalisierte Kundenerfahrung anbieten. Dies umfasst den Abschluss von Versicherungsleistungen ebenso wie den Service für die Bestandskunden. Zelros’ Dienstleistungen werden von namhaften internationalen Versicherungsunternehmen eingesetzt, darunter Groupama, MAIF, La Banque Postale, Groupe BPCE, Assurone, +Simple. Weitere Informationen finden Sie hier.

Paul-Henri Chabrol
Director of Partnerships, Pre-Sales und Customer Success

"Unseren Kunden helfen, ihren ROI zu maximieren", so definiert Paul-Henri Chabrol seine Rolle bei Zelros als Director of Partnerships, Pre-Sales und Customer Success. Nachdem er seine Karriere bei IBM begonnen hatte, kam er 2010 zu AXA. Zunächst als Head of Business Analysis - innerhalb eines internen Startups mit Sitz in Dublin. Danach wechselte er zum Director of Artificial Intelligence Programs bei AXA REV, der Tochtergesellschaft für technologische Innovation des Konzerns, wo er für den globalen Einsatz von Conversational Interfaces und strategische Technologiepartnerschaften verantwortlich war. Seit 2020 ist Pau-Henri Chabrol Teil von Zelros.

Mehr erfahren

Neuigkeiten

Blog
8. April 2021
Neu im Netzwerk: zeb als „partners for change“ für die FDL-Branche
zeb consulting ist seit Anfang Januar offizielles Mitglied des InsurLab Germany. Wir sagen: herzlich willkommen! Im…
Blog
22. April 2021
Neue Unterstützung im InsurLab Germany Team
Nicht nur unser Mitgliederkreis wächst weiter an, auch das InsurLab Germany Team wird größer. Herzlich Willkommen…
Blog
22. April 2021
Das Rundumpaket für Benefits: bendesk lässt HR-Herzen höher schlagen
Der Ursprung der Plattform „bendesk“ und der Firma tridion benefits GmbH liegt bereits einige Jahre zurück.…